Gesundheitspraktiker (BfG)

Über mich Wolfgang Michael Zettler, spiritueller Wegbegleiter

 

 

  

Mein Name ist Wolfgang Michael Zettler.  

Ich bin 1962 in Legau geboren. 

Seit 2000 lebe ich mit meiner Familie in Untergrombach. 

Anfangs 2006 ging meine Frau einmal in der Woche zu einer geführten Meditation bei uns in Untergrombach. Wenn sie nach Hause kam, war sie immer entspannt und ausgeglichen.  Das faszinierte mich so sehr, dass ich auch zu dieser Meditation gehen wollte.

Am Anfang war es mir nicht möglich bei der Meditation abzuschalten und etwas zu fühlen. Erst als ich bei einer der weiteren Meditation dachte "so und das ist heute das letzte Mal, das geht halt nicht bei mir" konnte ich wohl erst loslassen und dann konnte ich total entspannen.  

Im Jahr 2009 fand ich dann den Weg zu Reiki und ließ mich in den 1. und 2. Grad einweihen. 

Im November 2009 machte ich bei Nina Dull ein Aura-Seminar mit anschließender Einweihung in die Magenta-Energie. 

Im Dezember 2009 begann ich  meine Ausbildung zum Spirituellen Wegbegleiter in der Spirituellen Schule RA, die ich im Dezember 2011 abgeschlossen habe. 

Im Frühjar 2010 ließ ich mich in 3. und 4. Reikigrad (Meister/Lehrergrad) einweihen. 

Juni und September 2010 machte ich das Seminar Urmatrix Level 1+2 bei der Spirituellen Schule RA. 

Im  November 2010 habe ich die Ausbildung zum Gesundheitspraktiker (BFG) für Spirituelle Wegbegleitung  abgeschlossen. 

Im September 2011 machte ich bei der Spirituellen Schule RA ein Engelseminar. Kursleiterin war Denira Waibel.

Im November 2011 machte ich das Seminar Urmatrix Level 3 bei der Spirituellen  Schule RA.

Im Mai 2012 machte ich die Ausbildung zum Reiki-Lehrer im Reiki Healingsystem bei der Spirituellen Schule RA.

Im September 2012 machte ich die Ausbildung zum Hypnotiseur und zum Rückführungsleiter beim Thermedius-Institut in Karlsruhe. 

Im März 2013 nahm ich an einem Hypnosekurs für Fortgeschrittene beim Thermedius-Institut in Karlsruhe teil.

Im Dezember 2013 nahm ich am Seminar Matrix in Transformation I bei Gudrun Ana Hiegel teil.

Im Januar 2014 nahm ich an einem Hypnosekurs zur Trauerbegleitung beim Thermedius-Institut in Darmstadt teil.

Januar 2014 bis Juni 2015, Ausbildung zum Lichtschamane bei Temimou Ayouwa/Köln

Im August 2014 machte ich die Ausbildung zum Karuna Reiki® I+II Practitioner bei Heike Piccaro-Hahn in Medebach

Im Oktober und November 2014 machte ich die Ausbildung zum geprüften Radiästheten (Rutengänger) beim Ausbildungszentrum vonzeppelin in Sauldorf

März 2017 bin ich umgezogen nach Östringen-Eichelberg

   

 

 

 

 

 

Top